9. Deutscher Diversity-Tag

12.05.2021 | -AWA- e.V.

WIR zeigen FLAGGE für VIELFALT!


Unsere Gesellschaft ist bunt, abwechslungsreich und vielfältig. Unsere Arbeitswelt aber auch. Darauf macht der Deutsche Diversity-Tag am 18. Mai 2021 bundesweit aufmerksam und geht damit bereits in die 9.Runde.

Auch wir sind mit am Start und stellen euch einige unsere Persönlichkeiten im AWA e.V. vor.
WIR setzen ein Zeichen für Vielfalt in Altenburg.
#welovediversity, weil #FlaggefürVielfalt, denn #Vielfaltverbindet!

Eure AWA-ianer

René Neuf

Aktuell mache ich meine Umschulung im AWA e.V. und habe bereits meinen „Industriemechaniker“ hier abgeschlossen. Während dieser Zeit habe ich mich entschieden, weiterzumachen um den „Mechatroniker“ anzuhängen. Als #Mechatroniker benötigt man technisches Verständnis, Fingerfertigkeit und man sollte gut in Mathe sein. Wenn ich mich in 3 Worten beschreiben sollte dann bin ich eindeutig: #crazy #laut und #zuverlässig

Mohamed Akeel

Während ich einen Orientierungskurs im AWA e.V. gemacht habe, durchlief ich die einzelnen Abteilungen Kunststoff-, Metall- und Elektrotechnik. Danach entschied ich mich für den Beruf #Mechatroniker. Einer meiner Hauptschwerpunkte ist die Programmiersprache in der SPS-Technik und Inbetriebnahme, sowie die Instandhaltung mechatronischer Systeme. Ich würde mich selbst in 3 Worten als #ehrgeizig, #wissbegierig und sehr #aufmerksam beschreiben.

Christoph Quaas

Über einen Kumpel erfuhr ich erstmals über den AWA e.V., woraufhin ich mich entschied, hier meine Erstausbildung zu machen. Nachdem ich in die einzelnen Abteilungen hineinschnuppern durfte, entschied ich mich für den Beruf „Maschinen-und Anlagenführer“. Mein weiterführendes Ziel ist im Anschluss der „Zerspanungsmechaniker“. Als #MaschinenundAnlagenführer benötigt man Handfertigkeiten und muss gute Kenntnisse über die Werkstoffe Metall-und Kunststoffe besitzen. Außerdem gehört das richtige Bedienen und Einstellen der Maschinen, sowie Drehen, Fräsen und Bohren mit zu meinen Aufgaben. Wir haben hier in der AWA ein angenehmes Arbeitsklima und sympathische Ausbilder die sich für uns auch die Zeit nehmen, um jeden einzelnen individuell zu fördern. In 3 Worten würde ich mich als #zuverlässig #lernwillig und #organisiert beschreiben.

Eugen Allerdynks

Ich bin über meinen Arbeitgeber der BIKAR-Aluminium GmbH zum AWA e.V. gestoßen und mache in Kooperation mit BIKAR eine Umschulung zum #Industriemechaniker mit dem Schwerpunkt Instandhaltung. Wir arbeiten in dem Beruf im Prinzip für die Digitalisierung und Industrie 4.0. und sind für die Instandhaltung, sowie die Wartung der Maschinen verantwortlich, was eine verantwortungsvolle, aber auch ab und an knifflige Aufgabe ist. Würde ich mich mit 3 Worten beschreiben müssen, dann bin ich auf jeden Fall #aufgeschlossen #verträglich und sehr #gewissenhaft

Christian Ueberschaar

Ich bin bereits gelernter, leidenschaftlicher #Tischler und war unter anderem für die Wartung von Windkraftanlagen zuständig. Über meinem letzten Arbeitgeber wollte ich neue Wege gehen und mich Weiterbilden. Auf der Suche nach geeigneten Möglichkeiten bin ich auf den AWA aufmerksam geworden. Über Umwege konnte ich schließlich durch den AWA e.V. und der Agentur für Arbeit endlich meine Umschulung als #Mechatroniker antreten. Die SPS-Steuerung, Wartung, Instandhaltung, Aufbau und Reparatur von Industrieanlagen (Mechanik, Elektrik und immer häufiger SPS-Steuerung) sind nur ein paar Schwerpunkte, die in unserem Berufsfeld von hoher Bedeutung sind. Mögliche Weiterbildungen als Mechatroniker wären z.B. in den Richtungen Automatisierung und Robotik absehbar. Mit 3 Worten würde ich mich als #ruhig, #zuverlässig und #pragmatisch beschreiben.


Tags

kunststoff metall werkstoffprüfung cnc cad cam qm elektro messe steuerungstechnik schadensanalyse AWA sps automatisierung Corona HomeOffice 25Jahre Gründer Verabschiedung Skatstadt Heimatstadt Altenburg Ausbildung Weiterbildung Vielfalt Flagge Diversity Persönlichkeit Team Gemeinsam Beruf Gesellschaft Vielfältigkeit

Kategorien

  • Automatisierungstechnik
  • CNC / CAD / CAM
  • Digitalisierung
  • Kunststofftechnik
  • Metalltechnik
  • 3D-Druck
  • -AWA- e.V.